[ soapbox ] [ blubber ] [ waschprogramm ] [ buntwaesche ] [ schleudergang ] [ megaURLs ] [ techniker ] [ mailto: ] [ sitemap ]
techniker - was ist denn ueberhaupt das labor8?


labor8 ist eine Initiative von 8 ArchitekturstudentInnen der Universität Innsbruck.

labor8 - Initiative Architektur und Kontext
seit dem Wintersemester 1997/98 Veranstalter von Vorträgen und Workshops an der Universität Innsbruck, wurde nach einer Bieridee von Florian Sammer und Reinhard Lins, gemeinsam mit Rupert Becker, Katharina Wainig, Astrid Dahmen, Bernhard Ebner, Nicola Weber und Karin Leitner, gegründet.

Da das Lehrangebot an der Uni beschränkt ist, entstand der Wunsch nach einem eigenen “Institut".labor8 will das Lehrangebot mit spannenden und wichtigen Aspekten bereichern - ein Katalysator für eine neue und ungezwungene Architekturdiskussion.

labor8 beschränkt sich nicht nur auf die Organisation und Durchführung von Workshops & Vorträgen. Weitere Schwerpunkte sind gemeinsame Projekte (Wettbewerbe), visuelle Gestaltung im Bereich Multimedia, Internet und CAD-Anwendungen. Als weiteres Ziel gilt die Durchführung einer anerkannten Lehrveranstaltung.
astrid dahmen
florian sammer
katharina wainig
nicola weber
reinhard lins
rupert becker
jaja, ich weiss. ein alter text. und langweilig dazu. aber ein bisschen information muss ja auch sein. sobald uns was besseres einfaellt - kommts hierher.