archiv
  : 980603°
[ soapbox ] [ blubber ] [ waschprogramm ] [ buntwaesche ] [ schleudergang ] [ megaURLs ] [ techniker ] [ mailto: ] [ sitemap ]
980603° - vortrag | cukrowicz.nachbaur, wolfurt -1800h/HBL
programm archiv
review
saal wolfurt - eroeffnet am 10jan98 projektauswahl

saal wolfurt
pfarrheim nenzing
feuerwehrhaus nenzing
stadion lustenau

saal wolfurt

Andreas Cukrowicz
1969 geboren in Bregenz 1988-93 Architekturstudium an der TU Wien und 1993-96 an der Akademie der bildenden Künste MS Prof. Penttilä seit 1992 Arbeitsgemeinschaft mit Anton Nachbaur-Sturm und Teilnahme an zahlreichen Wettbewerben 1996 Diplom bei Prof. Fuksas

Anton Nachbaur-Sturm
1965 geboren in Bludenz 1986-96 Architekturstudium an der TU Wien seit 1992 Arbeitsgemeinschaft mit Andreas Cukrowicz und Teilnahme an zahlreichen Wettbewerben 1996 Diplom bei Prof. Richter

seit 1996 gemeinsames Büro

sag' uns deine MEINUNG zum vortrag!


Kindergarten Hard - Wettbewerb 1992 (1.Preis) realisiert 1993-94 Gemeindeamt Nüziders - Wettbewerb 1993 (2.Preis) Feuerwehrhaus Nenzing - Wettbewerb 1993 (3.Preis) realisiert 1996-97 Feuerwehrhaus Frastanz - Wettbewerb 1993 (Ankauf) Reichhofstadion Lustenau - Wettbewerb 1994 (1.Preis) realisiert 1995-96 Wohnanlage in Dornbirn - Wettbewerb 1994 (1.Preis) realisiert 1996-97 Volksschule Kastenlange Dornbirn - Wettbewerb 1994 (Ankauf) Veranstaltungssaal Wolfurt - Wettbewerb 1994 (1.Preis) realisiert 96-97 Volksschule Levis Feldkirch - Wettbewerb 1994 (3.Preis) Dorfzentrum Mellau - Wettbewerb 1994 (1.Preis) Schulanlage und Pfarrzentrum Teufen - Wettbewerb 1994 (1.Preis) Veranstaltungssaal Götzis - Wettbewerb 1994 (1.Preis) Realisierung 98/99 Pfarrheim Nenzing - Wettbewerb 1994 (1. Preis) realisiert 1996-97 Bundesgymnasium Lustenau - Wettbewerb 1994 (2.Preis) Kindergarten Feldkirch/Tisis - Wettbewerb 1997 (2.Preis) Feuerwehrhaus Altenstadt - Wettbewerb 1997 (2.Preis) Feuerwehr und Kulturhaus Hittisau - Wettbewerb 1998 (1.Preis)